Überspringen

Fokus Einzelhandel

Der Greenshowroom und die Ethical Fashion Show Berlin haben ihre Erfolgsgeschichte mit mehr Flächen, vielen neuen Kollektionen und einem großen Angebot an Inspirationsmöglichkeiten für den Einzelhandel fortgesetzt. „Wir konnten die Ausstellungsfläche sichtbar vergrößern und Modeeinkäufern ein inspirierendes Umfeld bieten. Dadurch ist es uns gelungen, die Verweildauer der Einkäufer auf der Messe deutlich zu steigern. Wir ziehen ein positives Fazit“, resümiert Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt.

42 internationale Vorreiter für Contemporary Fashion präsentierten im Greenshowroom hochwertige Looks für den nächsten Sommer. Mit 138 Labels glänzte die Ethical Fashion Show Berlin mit dem größten Produktportfolio angesagter Street und Casual Wear ihrer Geschichte. Die neue Segmentierung in die Bereiche Moderncasual, Urbanvibe, Craft, Individual und Kids hat den Besuchern die Suche nach neuen Marken für ihr jeweiliges Sortiment erleichtert und eine neue Struktur gegeben. Für Inspiration sorgte unter anderem das Retail Areal „JETZT!“ - eine Shop-in-Shop-Lösung für den Einzelhandel, die nachhaltige Mode als Concept-Fläche interpretierte. Im Funkhaus Berlin, das erstmals als Messe-Location diente, haben der Greenshowroom und die Ethical Fashion Show Berlin erneut unter Beweis gestellt, dass sie die Plattform für zeitgeistige, grüne Mode während der Berlin Fashion Week sind.

Volle Begeisterung auch für die erste Salonshow und Ethical Fashion on Stage in der neuen Location im ersten Obergeschoss der Shedhalle. Die Modehighlights für den Sommer 2018 wurden von den zahlreichen Besuchern mit tosendem Applaus gefeiert, darunter Vertreter aus Mode, Politik, Kultur und Presse und nicht zuletzt VIP-Gäste wie Sanny van Heteren, Renate Künast, Barbara Maier und Barbara Engel.

Sandra Hartmann, Einkaufsleiterin von Breuninger zog nach ihrem Besuch folgendes Fazit: „Eco-Fashion ist für uns ein sehr ernstzunehmendes Thema. Wir haben hier viele spannende Labels gesichtet, gute Kontakte geknüpft und wertvolle Anregungen bekommen.“

Die nächste Ausgabe der Messe findet vom 16. bis 18. Januar 2018 statt.

www.ethicalfashionshowberlin.com
www.greenshowroom.com

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen