Überspringen
techtextil-russia-2560x1440
Zurück zur Übersicht

Russische Textilindustrie im Plus

Die russische Textilindustrie ist auf dem Vormarsch: Im Vergleich zum Vorjahr ist die Textilproduktion in Russland im Jahr 2017 um 7,1%, Bekleidung um 3,8% und Leder sowie Lederwaren um 4,3% gewachsen; die Produktion von synthetischen Garnen um 25%, von Gewirken um 14%, von Schuhen um fast 12%.

Mai 2018

Wovon werden diese Entwicklungen getrieben? Zurückzuführen ist der signifikante Anstieg insbesondere auf staatliche Förderungen der Textilindustrie sowie die Unterstützung großer Investoren aus dem In- und Ausland. Und auch 2018 scheint sich der Trend fortzusetzen: „Die positive Dynamik der ersten drei Monate lässt erwarten, dass auch dieses Jahr ein Anstieg zu verzeichnen sein wird“, prognostiziert Victor Evtukhov, Staatssekretär und stellvertretender Minister für Industrie und Handel der Russischen Föderation. Russland scheint sich mehr und mehr als attraktiver Standort für Textil- und Bekleidungshersteller zu etablieren.

Auch für den Markt der technischen Textilien weisen diese Tendenzen auf positive Entwicklungen hin. Besonders eindrücklich stellte dies die vergangene Techtextil Russia, internationale Messe für technische Textilien, Vliesstoffe und Bekleidungsschutz, unter Beweis. Die 10. Ausgabe des internationalen Branchentreffs fand zum dritten Mal im Rahmen der „Russia Textile Week“ statt und lockte vom 20. bis 23. März 2018 7.837 Fachbesucher aus 47 Ländern an.

Als besonders positives Zeichen wertet Michael Jänecke, Director Brand Management Technical Textiles & Textile Processing der Messe Frankfurt die gestiegene Internationalisierung: „Die internationale Ausstellung der Techtextil Russia verzeichnete in diesem Jahr ein Wachstum von 37%, was ein Zeichen für weitere Projektausweitung und Branchenentwicklung ist. Die Messe ist die perfekte Gelegenheit für internationale Partner, die realen Marktbedingungen in Russland kennenzulernen und sie objektiv zu überprüfen.“ Die Fachmesse versammelte 166 Aussteller aus 18 Ländern – darunter Belgien, Deutschland, Indien, Polen, Türkei und Russland. Die kommende Ausgabe der Techtextil Russland findet vom 19. bis 22. März 2019 im IEC „Expocentre“ statt.


Weitere Informationen finden Sie unter:
Pressemitteilung: Post-release Techtextil Russia 2018
www.techtextil.ru
www.facebook.com/TechtextilRussia

#Techtextil Russia #Russland #Moskau #Technische Textilien

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen