Überspringen
Techtextil India
Zurück zur Übersicht

Messe: Techtextil India

Gemeinsame Sache

Bald ist es so weit: Die Branche der technischen Textilien trifft sich vom 25. bis 27. November 2021 in Mumbai. Bereits jetzt haben unzählige Unternehmen ihre Teilnahme bestätigt – um den Sektor zu stärken, ist auch die Regierung des Bundesstaates Tamil Nadu mit dabei.

September 2021

Endlich wieder zusammenkommen: Nach einer langen Pause trifft sich die Branche im Herbst nun wieder auf der Techtextil India. Dafür öffnet das Bombay Exhibition Center in Mumbai drei Tage lang seine Pforten und bietet vom 25. bis 27. November 2021 einen Raum für Austausch und Geschäfte. Die Regierung des süd-indischen Bundesstaats Tamil Nadu hat sich für die Messe angemeldet und möchte damit ein Zeichen setzen – für eine starke Textilindustrie in der Region. In Zusammenarbeit mit der Messe Frankfurt soll die Textilpolitik gefördert und Investitionen aus der Region unterstützt werden. „Obwohl es einige Vorteile für die Herstellung technischer Textilien in Tamil Nadu gibt, werden viele Rohstoffe immer noch sehr häufig importiert. Die Techtextil India kann uns dabei helfen, die Abhängigkeit von Importen zu verringern. Wir möchten Investitionen, Produktionen und Innovationen unterstützen, indem wir Partnerschaften mit globalen Unternehmen der technischen Textilindustrie eingehen“, sagt Pooja Kulkarni Geschäftsführerin von Guidance Tamil Nadu, der Agentur für Investionsförderung und -erleichterung von Tamil Nadu.

Der Plan geht auf: Nach der Ankündigung haben führende Unternehmen der technischen Textilindustrie aus Tamil Nadu und dem ganzen Land ebenfalls ihre Teilnahme an der dreitägigen Veranstaltung bestätigt. „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Guidance Tamil Nadu und sind der festen Überzeugung, dass die Unterstützung eines staatlichen Partners die Entwicklung des technischen Textilsektors in Bezug auf Produktionskooperationen und Lokalisierung in Indien maßgeblich beeinflussen kann. Wir hoffen, mit der Ausgabe 2021 einen starken Aufschwung für den indischen Markt zu erreichen“, sagt Raj Manek, Geschäftsführer der Messe Frankfurt Asia Holdings Ltd.

Die diesjährige Herbstausgabe der Techtextil India ist eine der ersten großen Geschäftsveranstaltungen in Indien seit Beginn der Corona-Pandemie und zeigt Innovationen technischer Textiltechnologien in Branchen wie dem Gesundheitswesen, der Landwirtschaft, im Bauwesen, der Infrastruktur und der Bekleidung auf – vor Ort in Mumbai und digital auf einer virtuellen Plattform.

#Techtextil India #Indien #Asien #Messe Frankfurt #Textil- und Vliesstoffindustrie #Technologie #Fortschritt #Textile Technologien #Hybrid #Innovation

Weitere Informationen gibt es hier:

Pressemitteilung: TN Government signs up for Techtextil India 2021 to push technical textile investments into the State

Techtextil India

Social Media:

Facebook

LinkedIn

Twitter

Tags

  • Messe