Überspringen
FashionSustain-2019-Daniel-Gebhardt-Photography-Q3E0434-16-9
Zurück zur Übersicht

Messe: Texprocess

Fashionsustain goes Frankfurt

In Deutschland unterwegs: Das internationale Konferenzformat Fashionsustain widmet sich am 14. Mai 2019 den Themen Nachhaltigkeit und textile Innovation mit einem Ableger auf der Texprocess in Frankfurt am Main.

April 2019

Am 14. Mai 2019 präsentiert sich die Fashionsustain erstmals mit einem Offshoot auf der Texprocess, der internationalen Leitmesse für die Bekleidungs- und textilverarbeitende Industrie, die vom 14. bis 17. Mai 2019 in Frankfurt am Main stattfindet. Von nachhaltigen Businessmodellen bis hin zu alternativen Faserherstellungs- und Recyclingmethoden: Auf der Konferenz wird die übergeordnete Fragestellung „Is sustainability the key to textile innovations?“ in diversen Round Table Sessions diskutiert. Branchenführer wie Lenzing, Perpetual Global und Procalçado S.A kommen zu einem interdisziplinären Diskurs über zukunftsfähige Lösungen für die Industrie zusammen.

Die Fashionsutain ist ein internationales Konferenzformat, das erstmals im Januar 2018 im Rahmen der Neonyt in Berlin stattfand. Auf der Texprocess, als Schnittstelle von Technik und Textilien, findet sie den optimalen Nährboden für neue, revolutionäre Ideen. Das Thema Nachhaltigkeit ist eines der zentralen Themen der kommenden Texprocess und der parallel stattfindenden Techtextil, der internationalen Leitmesse für technische Textilien und Vliesstoffe. Durch die Integration des Fashionsustain-Formats bekommt dieses noch mehr Raum. „Neue Technologien und interdisziplinäre Kollaborationen sind in der Textilindustrie wichtige Treiber hin zu einer umweltbewussteren Wertschöpfung“, sagt Olaf Schmidt, Vice President Textiles und Textile Technologies der Messe Frankfurt. Wie ein Nachhaltigkeitswandel der Mode- und Textilindustrie bereits heute Realität sein kann, zeigt die Innovation Roadshow „The Future of Eco-Conscious Footwear Manufacturing“ parallel zur Konferenz. Unterstützt vom Texpertise Network der Messe Frankfurt stellen der Faserhersteller Lenzing, der Schuhproduzent Santoni und der Schuhkomponenten-Fabrikant Procalçado S.A. den nachhaltigen Produktionsprozess eines Schuhs dar.

#Texprocess #Techtextil #Konferenz #Speaker #FashionSustain #Neonyt #Textilien #Sourcing #Technische Textilien #Frankfurt #Deutschland #Nachhaltigkeit #Innovation

Weitere Informationen finden Sie unter:

Pressemitteilung: FASHIONSUSTAIN: Die Neonyt Konferenz präsentiert sich mit einem Offshoot auf der Texprocess

www.neonyt.com

www.texprocess.messefrankfurt.com/frankfurt/de.html

www.techtextil.messefrankfurt.com/frankfurt/de/presse.html

Facebook: facebook.com/FashionSustain

Instagram: instagram.com/Fashionsustain.berlin

Youtube: m-es.se/Ws3m

www.facebook.com/texprocess

www.twitter.com/texprocess

www.texprocess-blog.com

www.instagram.com/techtextil_texprocess

Tags

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen