Überspringen
Cinte Techtextil China
Zurück zur Übersicht

Messe: Cinte Techtextil China

Die Branche zieht Bilanz

In Person und online – die Cinte Techtextil China blickt auf ein erfolgreiches Messeevent zurück: Vom 22. bis 24. Juni konnten sich Interessierte vor Ort im Shanghai New International Expo Centre sowie auf der digitalen Plattform Techtextil Digital Days vernetzen.

Juli 2021

Ein doppelter Erfolg: Im Zuge der Cinte Techtextil China kamen über 360 Aussteller*innen und fast 15.000 Besucher*innen vor Ort im Shanghai New International Expo Centre und auf der neuen Online-Plattform Techtextil Digital Days zum Austausch zusammen. Die Resonanz der Branche ist durchweg positiv: „Wie wir bereits in der September Ausgabe 2020 erleben durften, bekommen wir viele positive Rückmeldungen über die Vorteile von persönlichen Business-Treffen, deshalb sind wir froh, dass wir der Branche diese Plattform wieder bieten konnten“, sagt Wendy Wen, Senior General Managerin der Messe Frankfurt, „der chinesische Markt für technische Textilien und Vliesstoffe ist weiterhin sehr gefragt, insbesondere im Bereich von Umweltschutz und antibakteriellen Produkten. Viele Aussteller*innen rechnen mit einem weiteren Anstieg in naher Zukunft.“  

Für Unternehmen spielt das Zusammenkommen eine wichtige Rolle. Die Freude darüber, von nun an jedes Jahr auf der Cinte Techtextil internationale Kontakte knüpfen zu können, ist groß: „Es ist von Vorteil, die Messe jährlich auszutragen, denn so hat man die Möglichkeit jedes Jahr andere Menschen zu treffen und den jährlich unterschiedlichen Anforderungen der Kund*innen zu begegnen“, so Roberto Galante, Betriebsleiter der Fil Man Made Group Technical Textiles (Suzhou) Co Ltd.

Auch die neu lancierte Onlineplattform Techtextil Digital Days wurde gut angenommen. Als digitale Ergänzung für die hybride Messe konnten sich hier Aussteller*innen und Käufer*innen aus der ganzen Welt treffen. „Wir haben an den Techtextil Digital Days teilgenommen. Ich glaube, dass Messen sowohl online als auch offline zum Trend in der Industrie werden“, sagt Parry Pu, Manager von Zhejiang Hontex New Material Co Ltd. Das gemeinsame Zusammenkommen gehört aber auch nach wie vor dazu: „Besonders nach der Pandemie hat die Messe uns gute Möglichkeiten gegeben, unsere Businessstrategien anzupassen und die Einkäufer*innen in China anzutreffen. Wir werden die Messe immer unterstützen und freuen uns darauf, im nächsten Jahr wieder Teil davon zu sein“, so Pu.

#Cinte Techtextil China #China #Shanghai #Techtextil Digital Days #Messe Frankfurt #Textil- und Vliesstoffindustrie #Technologie #Fortschritt #Textile Technologien #Hybrid

Weitere Informationen gibt es hier:

Pressemitteilung: Cinte Techtextil China concluded with successful in-person and online editions

Cinte Techtextil China

Social Media:

Facebook

LinkedIn

Tags

  • Messe