Überspringen
Heimtextil Trend 2018/2019
Zurück zur Übersicht

Messe: Heimtextil Frankfurt

The Future is urban

Heimtextil Frankfurt inspiriert und informiert über aktuelle Trends

Januar 2018

Urbanisierung ist einer der großen Trends unserer Zeit. Erstmals lebt seit der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten. Mit einigen negativen Konsequenz: Mangel an bezahlbarem Wohnraum, Umweltverschmutzung und wachsende Abfallproduktion werden durch die fortschreitende Urbanisierung zu globalen Zukunftsaufgaben.

Lösungen präsentieren schon jetzt Designer und Architekten mit kreativen Ansätzen. Dabei beziehen sie auch die veränderten Beschäftigungsmodelle, die unterschiedlichen Anforderungen in verschiedenen Lebensabschnitten, die Demokratisierung der digitalen Fertigungstechnologie und die Abwendung von tradierten Familienmodellen mit in ihren Schaffensprozess ein. Vom modularen Sofa über Möbel, die für den schnellen Auf- und Abbau konzipiert sind, bis hin zum wandelbaren Coworking-Space; von Büros mit üppigen Gewächshäusern, die ein naturverbundeneres Arbeiten ermöglichen, über Möbel aus textilen Abfällen bis hin zur kompakten, digitalen Strickmaschine, die kleineren Design Studios oder Schulen eine eigene Stoffproduktion ermöglicht, – die Vordenker zeigen innovative Möglichkeiten für das urbanisierte Leben und Arbeiten auf.

Internationale Design- und Trendexperten – federführend das Designbüro FranklinTill – haben in Zusammenarbeit mit der Heimtextil gegenwärtige Strömungen analysiert und die vier Trendthemen The Flexible Space, The Healthy Space, The Re-Made Space und The Maker Space herausgearbeitet. Auf der Heimtextil Frankfurt, Weltleitmesse für Wohn- und Objekttextilien, die aktuell vom 09. bis 12. Januar 2018 stattfindet, liefert der Theme Park in Halle 6.0 einen Überblick über diese und weitere aktuelle Marktentwicklungen und die Trends 2018/2019. Das Areal lädt dazu ein, die aufwändig in Szene gesetzten Lifestyle-Trends und die dazugehörigen Design-, Material- und Farbtrends zu erforschen.

Auf der aktuellen Heimtextil Frankfurt präsentieren insgesamt 2.975 Aussteller aus 64 Ländern ihre textilen Neuheiten und Designs.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.heimtextil-theme-park.com/lifestyle-trends/

https://heimtextil.messefrankfurt.com/frankfurt/de.html

Tags

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen