Überspringen
Stoffrollen
Zurück zur Übersicht

Messe: Intertextile Shanghai Home Textiles

Inspiration aus Shanghai

Nachdem die Frühlingsausgabe der Intertextile Shanghai Home Textiles abgesagt werden musste, freute sich die Branche um so mehr für die Herbstedition der Messe wieder zusammen kommen zu können: Vom 24. bis 26. August trafen sich Interessierte im National Exhibition und Convention Center Shanghai, um sich über neuste Trends der Heimtextilindustrie auszutauschen. Zusätzlich dazu gab es eine digitale Plattform, die Einkäufer und Lieferanten miteinander vernetzte.

August 2020

Startschuss in Shanghai: Nach der langen Veranstaltungspause öffnete nun das National Exhibition und Convention Center Shanghai seine Pforten für die 26. Ausgabe der Intertextile Shanghai Home Textiles. Vom 24. bis 26. August traf sich die Heimtextil-Branche, um sich auszutauschen, sich zu vernetzen und Geschäfte abzuschließen. Insgesamt 600 Aussteller und über 25.000 Einkäufer kamen in Shanghai zusammen. Durch das vielseitige Programm der Veranstaltung, konnten Besucher sich ein umfangreiches Bild über aktuelle Trends und Designs aus der Branche machen – natürlich unter strengsten Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen. Durch regelmäßige Temperaturmessungen, Abstandsregelungen und der sorgfältigen Desinfektion der Räume sorgte die Messe Frankfurt dafür, dass alle Besucher sicher und gesund blieben.

Digitaler Austausch: Neben dem physischen Event bot eine Online-Plattform die Möglichkeit, auch dann an der Veranstaltung teilzuhaben, wenn internationale Reisebeschränkungen und Sicherheitsmaßnahmen es unmöglich machten, anzureisen: „Die Intertextile soll eine ideale Plattform für die internationale Heimtextilindustrie sein und wir freuen uns, diese Plattform auch in diesen unerwarteten, schweren Zeiten bieten zu können. Angesichts der aktuellen globalen Reisebeschränkungen bot die diesjährige Messe neben den traditionellen physischen Ausstellungen auch eine Reihe von digitalen Tools an, um möglichst viele Interessenten zu erreichen. Wir freuen uns sehr, dass dieses neue Format von Ausstellern und Einkäufern positiv angenommen wurde “, sagt Wendy Wen, Senior General Manager der Messe Frankfurt (HK) Ltd. 200 Einkäufer und 60 Aussteller aus über 50 Ländern nutzten die digitale Plattform, um sich über neuste Trends aus der Heimtextilbranche zu informieren und sich zu vernetzen. Über einen Livestream konnten Lieferanten ihre Produkte vorstellen und per Echtzeit-Chat direkt an Interessierte Kunden verkaufen.

Die nächste Ausgabe der Intertextile Shanghai Home Textiles wird vom 10. bis 12. März 2021 stattfinden.

#Intertextile Shanghai Home Textiles #National Exhibition and Convention Center #Shanghai #China #Asien #Messe Frankfurt #Trends #Heimtextilien #Objekttextilien #digitale Messe #Corona

Weitere Informationen finden Sie hier:

Pressemitteilung: Intertextile Shanghai Home Textiles 2020 concluded successfully: online and offline platforms met sourcing demands

www.intertextilehome.com

www.facebook.com/intertextilehome

www.twitter.com/IntertextileH

www.linkedin.com/in/intertextilehome/

 

Tags

  • Messe

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen