Überspringen
yarn
Zurück zur Übersicht

Messe: Yarn Expo

Markterholung unterstützen

Zugang zu internationalen Märkten, Vorstellung von Innovationen und ein hochwertiges Produktangebot: In Zeiten von Corona ist die Yarn Expo vom 23. bis 25. September 2020 in Shanghai für die Industrie wichtiger denn je.

Mai 2020

Der Ausbruch des Coronavirus hat zu schweren wirtschaftlichen Erschütterungen geführt und stellt die Textilindustrie vor nie dagewesene Herausforderungen. Eine vollständige Erholung wird Zeit brauchen – dessen sind sich Unternehmen weltweit bewusst. Gleichzeitig sucht die Industrie schon jetzt nach Wegen, um wieder auf die Füße zu kommen. Die Yarn Expo in Shanghai bietet seit Jahren Zugang zu den vielversprechenden chinesischen und asiatischen Märkten. Ihre diesjährige Herbstausgabe vom 23. bis 25. September hat daher besondere Relevanz. „Die Messe bietet eine Plattform, die Unternehmen dabei hilft, wieder Kontakte zu knüpfen, und ihnen gleichzeitig Zugang zum sich erholenden Markt verschafft“, sagt Wendy Wen, Senior General Manager der Messe Frankfurt (HK) Ltd. „Mit ihrer umfangreichen Erfahrung und dem Branchenverständnis ist die Yarn Expo in einer starken Position, um die allgemeine Erholung des Garn- und Fasersektors zu unterstützen.“

Die Yarn Expo zieht jedoch nicht nur Publikum aus den immer bedeutsamer werdenden chinesischen und asiatischen Märkten an. Mit mehr als 19.000 Fachbesuchern aus 93 Ländern und Regionen, die 2019 auf die Messe strömten, bietet die Yarn Expo Ausstellern auch die Gelegenheit, ihre Marktreichweite international auszubauen. Messebesucher erhalten darüber hinaus einen Ausblick auf zukunftsweisende Marktthemen. So werden in diesem Jahr beispielsweise umweltschonende und innovative Produkte unter einem vielfältigen Angebot an hochwertigen Garnen und Fasern präsentiert. Zum Rahmenprogramm der Yarn Expo zählen verschiedene Foren, in denen aktuelle Trends vorgestellt werden. Außerdem werden einzelne Produktgruppen spezielle Messezonen gewidmet.

Die Yarn Expo wird zusammen mit der Herbstausgabe der Intertextile Shanghai Apparel Fabrics, PH Value und CHIC stattfinden. Fachbesucher profitieren von einem geballten Überblick über die neusten Entwicklungen des gesamten Sektors. Die Frühlingsausgabe der Yarn Expo musste wegen des Coronavirus verschoben werden und findet nun vom 15. bis 17. Juli 2020 in Shenzhen statt.

#Yarn Expo #Yarn Expo Autumn #Shanghai #China #Faser #Garn #Shanghai Apparel Fabrics #Innovation #Nachhaltigkeit #Coronavirus #Covid-19

Weitere Informationen finden Sie hier:

Pressemitteilung: Yarn Expo Autumn returns in September 2020 to support industry rebound and growth

https://yarn-expo-autumn.hk.messefrankfurt.com/shanghai/en.html

https://yarn-expo-spring.hk.messefrankfurt.com/shanghai/en.html

https://www.facebook.com/yarn.expo/

https://intertextile-shanghai-apparel-fabrics-autumn.hk.messefrankfurt.com/shanghai/en.html

 

 

Tags

  • Messe

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen