Überspringen
Neonyt on Air
Zurück zur Übersicht

Messe: Neonyt

Live und on Demand

Transparenz in textilen Lieferketten, Kollaboration und Solidarität – Themen die die Branche beschäftigen. Die Neonyt geht vom 18. bis 22. Januar zum zweiten Mal „on Air“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich auf ein vielfältiges Programm zum Thema Transparenz in der Textil- und Modebranche freuen – von Paneldiskussionen über Live-Interviews und Keynotes, live und digital auf den Social Media-Kanälen der Neonyt.

Januar 2021

2021 – neues Jahr, alte Kontaktbeschränkungen. Physische Messen können nicht veranstaltet werden, deshalb sind Alternativkonzepte gefragt: Nach einer erfolgreichen Online-Premiere im Sommer 2020 geht die „Neonyt on Air“ vom 18. bis 22. Januar auf den Social Media-Kanälen der Neonyt in die zweite Runde. Was die Community erwartet? Über ein Duzend Keynotes, Interviews und Paneldiskussionen mit über zwanzig Expertinnen und Experten. Neben den „Presenting Partners“ Grüner Knopf, Hessnatur und Oeko-Tex sind außerdem über zwanzig internationale Speakerinnen und Speaker aus der Fashion- und Lifestylebranche, der Politik, IT und dem Finanzwesen mit dabei. Ein besonders wichtiges Thema ist in diesem Jahr die Transparenz innerhalb der Lieferketten – von der Rohstoffbeschaffung über Herstellung bis hin zum Endprodukt mit Blick auf soziale, ökonomische und ökologische Faktoren. „Gerade in Krisenzeiten kommt es auf Solidarität und Verantwortung an – auch gegenüber den Menschen, die unsere Kleidung herstellen“, sagt Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller. „Ich freue mich, dass die Neonyt on Air Expertinnen und Experten die Möglichkeit gibt, sich zu Lösungsansätzen für nachhaltige Textil-Lieferketten auszutauschen. Denn die Krise zeigt: Nachhaltige Lieferketten sind wichtiger denn je.“

Geballte Community-Power, Wissenstransfer und Synergieeffekte – das verspricht das Programm der „Neonyt on Air“. Ein paar Highlights: eine Paneldiskussion zu Transparenz in textilen Lieferketten, in der mitunter das aktuell in Deutschland diskutierte Lieferkettengesetz thematisiert wird; das Live-Interview „Product is Key – the Timberland 2030 vision for net positivity“ mit Elisabetta Baronio, Sustainability & Responsibility Manager von Timberland – in kurzen Zügen erklärt sie den Nachhaltigkeitsansatz der amerikanischen Schuhmarke; und eine persönliche Keynote von Andrea Sybille Eibinger, CEO von Hessnatur, in der sie die Chancen, die im Krisenjahr 2020 entstanden sind, aufzeigt: Das Bedürfnis der Branche nach Kollaboration und die gezeigte Solidarität untereinander.

Die „Neonyt on Air“ findet vom 18. bis 22. Januar auf den Social Media-Kanälen der Neonyt statt, für die Teilnahme ist keine Registrierung erforderlich. Das komplette Programm gibt es hier.

#Neonyt on Air #Digital #Online #Nachhaltigkeit #Veränderung #Fair Fashion

#Transparenz #Lieferketten #Solidarität #Kollaboration #Hessnatur #Grüner Knopf #Oeko-Tex #Timberland

Weitere Informationen finden hier:

Pressemitteilung: Mode, Nachhaltigkeit und Innovation live und on Demand – das Programm der digitalen „Neonyt on Air“ 2021

https://neonyt.messefrankfurt.com/berlin/de.html

Social Media:

Facebook

Instagram

LinkedIn

Tags

  • Messe