Überspringen
Intertextile Shanghai Apparel Fabrics Trend Forum
Zurück zur Übersicht

Messe: Intertextile Shanghai Apparel Fabrics

Frischer Wind in der Modebranche

Das Trendkomitee des Intertextile Directions Trendforums hat das neue Überthema für die Herbstausgabe der Intertextile Shanghai Apparel Fabrics bekanntgegeben: E.volution. Das Motto steht für die Entfaltung und Entwicklung der Mode. Vom 9. bis 11. Oktober 2021 können sich Aussteller*innen und Einkäufer*innen in Shanghai davon inspirieren lassen.

August 2021

Widerstandsfähigkeit, Zuflucht, Unvernunft, Antrieb – diese vier Trends hat das Trendkomitee des Intertextile Directions Trend Forums für die diesjährigen Herbstausgabe 9. bis 11. Oktober ausgewählt. Unter dem Überthema ‘E.volution‘ dreht sich alles um die Entfaltung in und durch Mode. Die Kategorie Widerstandsfähigkeit steht für einen langsamen Lebensstil und den Fokus auf grundlegende Bedürfnisse. Kaschmir, Webstoffe, Strickwaren, Samt und Wolle in warmen Beigetönen und beruhigenden Naturfarben sind die Kernelemente des Trends. Das zweite Thema der Intertextile – Zuflucht – symbolisiert die Sehnsucht nach dem Schutz der Natur – und den Ausweg aus der chaotischen Stadt. Die Materialien imitieren Natur und Vegetation: 3D-Stickereien, Blumenmuster und optische Täuschen schmücken gebürstetes Gewebe, Tweeds und Baumwoll-Mischungen. Das Motto Unvernunft steht für eine eigene Realität – abseits der momentanen bedrückenden Atmosphäre und frei von gesellschaftlichen Normen. Denim, gefilzte Wolle, Karomuster, Patchwork und recycelte Materialien. Individuell, verspielt, digital: Der Trend Antrieb zeigt eine technologisierte Mode-Zukunft. Bunte, moderne Pastelltöne und intensive, knallige Farben zieren Jerseystoffe, Fell, Mesh und Nylon-Mischungen.

Ein weiteres Highlight der kommenden Ausgabe der Intertextile Shanghai Apparel Fabrics sind funktionale Textilien. Temperatur-regulierende Stoffe, wasserabweisendes Material, antibakterielle Produkte: Augenmerk liegt auf medizinischen Stoffen und Hygiene-Textilien, die durch die anhaltende Corona-Pandemie momentan besonders gefragt sind. Interessierte können sich die aktuellen Trends der Branche vom 9. bis 11. Oktober im National Exhibition and Convention Center Shanghai ansehen – oder online, auf der digitalen Plattform der Messe.

 

#Intertextile Shanghai Apparel Fabrics #Trends #Innovation #Trendforum #Nachhaltigkeit #Shanghai #China #Asien #Textilien #Bekleidungsstoffe #Corona

Weitere Informationen finden hier:

Social Media

Tags

  • Messe