Überspringen
Allfashion Sourcing Cape Town
Zurück zur Übersicht

Messe: Allfashion Sourcing Cape Town

Talente der Zukunft

Zeitlose Designs aus Afrika: Auf der diesjährigen Ausgabe des Young Designer Wettbewerbs der Allfashion Sourcing in Kapstadt konnte sich die Nachwuchsdesignerin Sinazo Janda mit ihren minimalistischen Entwürfen gegen ihre Mitstreiter durchsetzen. Unter dem Thema „Africa is now“ stellte die junge Südafrikanerin ihre Ideen vor und begeisterte die Jury.

November 2020

Zeitlos, ästhetisch, minimalistisch: Die Designs der Südafrikanerin Sinazo Janda überzeugen. Auf der dritten Ausgabe des Young Designer Wettbewerbs auf der Allfashion Sourcing in Kapstadt konnte sich die junge Modeschöpferin gegen ihre neun Kontrahenten durchsetzen und die Jury für sich gewinnen. Das Thema in diesem Jahr: „Africa is now“. Zehn Designstudenten präsentierten ihre Entwürfe auf der digitalen Ausgabe der Allfashion Sourcing Cape Town am 4. November 2020. Ein Jurymitglied war die Trendforscherin Nicola Cooper, die es sich zur Mission gemacht hat, junge afrikanische Designer, Künstler und Modeschöpfer zu fördern. „Wir müssen anfangen, junge Designer in der Branche zu stärken und endlich verstehen, dass wir so viele tolle Talente direkt vor der Nase haben. Die qualitativen Arbeiten und die ästhetischen Drucke in Kombination mit der besonderen Struktur der Kleidungsstücke war erstaunlich dieses Jahr. Das hat mich wirklich beeindruckt“, so Cooper.

Aufregende Farben, kreative Designs und innovative Stoffe: Seit vier Jahren wird der Award auf der Messe verliehen, um junge afrikanische Talente zu unterstützen. Für Janda geht mit dem Sieg ein Traum in Erfüllung: „Der Gewinn bedeutet mir unglaublich viel. Es ist ein tolles Gefühl, von Menschen anerkannt zu werden, die schon so lange meine Vorbilder sind“, sagt die Gewinnerin. „Ich bin sehr dankbar dafür. Es ist nicht einfach einen Durchbruch in der Branche zu haben – das wird meiner Karriere auf jeden Fall einen Anschub geben“. Gewonnen hat die Nachwuchsdesignerin eine Reise nach Frankreich zur Texworld Paris 2021, wo sie ihre Werke der internationalen Modebranche vorstellen kann sowie 10.000 Rand (entspricht ca. 800 Euro) Preisgeld. Die zweitplatzierte Designerin Hanna Wilson gewinnt 5.000 Rand (entspricht ca. 270 Euro). Im kommenden Jahr soll der Wettbewerb wieder vor Ort und face-to-face ausgetragen werden.

#Allfashion Sourcing Cape Town #Young Designer Competition #Sourcing #African Design #Kapstadt #Wettbewerb #Innovation #Südafrika #Afrika #digital #Plattform #Corona #Nachwuchstalente

Weitere Informationen finden Sie hier:

Pressemitteilung: Allfashion Sourcing Young Designer Competition winner’s announcement

Allfashion Sourcing Cape Town

Young Designers Competition 2020

Social Media:

Facebook Allfashion Sourcing Cape Town

Instagram Allfashion Sourcing Cape Town

Twitter Allfashion Sourcing Cape Town

YouTube Allfashion Sourcing Cape Town

LinkedIn Allfashion Sourcing Cape Town

Tags

  • Messe

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen